Corporate Responsibility

Mundipharma Medical Company engagiert sich seit Jahren für die Entwicklung und den Ausbau eines breiten Portfolios von Arzneimitteln und Devices, die den wachsenden und sich verändernden Bedürfnissen der Patienten und der Bevölkerung in möglichst großem Umfang gerecht werden. Dabei verfolgen wir konsequent das Ziel, nach ethischen, transparenten und verantwortungsbewussten Grundsätzen zu handeln und im Sinne unserer Mitarbeiter sowie unserer Partner zu agieren. So übernehmen wir über unsere Geschäftstätigkeit hinaus soziale Verantwortung für die Menschen, die Gesellschaft und  das Umfeld, in dem wir leben und arbeiten.

Wir betrachten und bewerten Dinge aus verschiedenen Perspektiven und sind Experten auf dem Gebiet, neue Therapieoptionen und -innovationen zu identifizieren, zu entwickeln und immer weiter zu optimieren – um so das Leben der Patienten und ihre Lebensqualität entscheidend und nachhaltig zu verbessern.

Unsere Verantwortung in der Opioidtherapie

Wir verfügen über eine mehr als 30-jährige Erfahrung, fundiertem Know-how und hohe Expertise auf dem Gebiet der Schmerzmedizin. Wir verstehen uns nicht nur als Hersteller hochwertiger innovativer Arzneimittel, sondern als Dienstleister im Sinne der Patienten und engagieren uns dafür, dass Ärzte ihre Patienten bei den unterschiedlichsten Schmerzen sicher, individuell, bedarfsgerecht und effektiv behandeln können.

Als Hersteller von stark wirksamen Opioiden haben wir eine besondere Verantwortung: Wir sind in der ethischen Verpflichtung, alles dafür Nötige zu tun, um das Risiko eines möglichen Missbrauchs von Opioiden zu minimieren, ohne dass diejenigen Patienten, die diese Arzneimittel dringend benötigen, in irgendeiner Weise benachteiligt werden.

Wir sind uns bewusst, dass der Missbrauch von einigen Schmerzmitteln zu Sucht, Überdosierung und in Extremfällen auch zum Tod führen kann. So können Opioide u. U. auch Risiken darstellen, wenn sie zwar ursächlich als Arzneimittel zu therapeutischen Zwecken im Sinne des Patienten verordnet, aber dann missbräuchlich eingesetzt werden.

Unsere Zielsetzung ist es, das Risiko eines möglichen Opioidmissbrauchs mit allen zur Verfügung stehenden Möglichkeiten zu minimieren: Wir setzen uns für eine sichere, transparente Versorgungskette und verantwortliches Vertriebs- und Marketingmanagement nach hohen ethischen Grundsätzen ebenso ein wie für eine spezialisierte Ausbildung der medizinischen Fachkräften und eine enge, konstruktive Zusammenarbeit mit Behörden und Organisationen.

Darüber hinaus beteiligen wir uns an Aufklärungs- und Informationsinitiativen in Übereinstimmung mit den geltenden Kodizes, die Fakten über den Einsatz von Opioiden umfassend, sensibel und in verantwortungsvoller Weise aufbereiten und sowohl Risiken als auch Nutzen einer Opioidtherapie in angemessener Weise darlegen. Unser Engagement ist nach der Zielsetzung ausgerichtet, dass unsere hochwirksamen Arzneimittel bedarfsgerecht verordnet bzw. eingesetzt werden: auf Basis der jeweiligen Indikation, aus medizinischer Notwendigkeit heraus und damit im Sinne und zum Wohle des Patienten.

Wir werden auch weiterhin unsere engagierte Arbeit nach unseren hohen ethischen Grundsätzen ausrichten – auch bei unserer Forschung und Entwicklung:  Hier suchen wir kontinuierlich nach neuen therapeutischen Ansätzen im Bereich der Schmerzmedizin, die die Therapie von Arzt und Patient weiter verbessern und prüfen dabei auch Möglichkeiten, die den Einsatz von starken Opioiden langfristig verringern können.

Mundipharma Medical Company
Zweigniederlassung Basel
St. Alban-Rheinweg 74
Postfach
CH - 4020 Basel

T +41 61 205 11 11
F +41 61 205 11 87
infomundipharma.ch

Bitte lesen Sie zuerst das Legal Statement, die Datenschutzklausel als auch unsere Linkklausel, bevor Sie weiterfahren. Durch die Benutzung dieser Webseite akzeptieren Sie die im Legal Statement festgehaltenen Benutzungsbedingungen.

Hiermit verlassen Sie die Website der Mundipharma Medical Company. Jegliche Haftung für Inhalte der verwiesenen Website wird abgelehnt.

Passwort vergessen Registrieren