Strategische Partnerschaften

Vorteile einer Zusammenarbeit

Allianzen sind für die Geschäftstätigkeit des Netzwerks unabhängiger verbundener Unternehmen von Mundipharma von zentraler Bedeutung. Als Netzwerk bilden wir Allianzen für Wert und nicht für Volumen – und bauen eine begrenzte Anzahl langfristiger Beziehungen zu Unternehmen auf, die unser Engagement für die Erfüllung der Patientenbedürfnisse teilen. In jeder Hinsicht bringen wir Risikobereitschaft, unternehmerische Motivation und die Bereitschaft mit, konventionelle Weisheiten in Frage zu stellen.

In diesem Abschnitt erfahren Sie mehr über die Prinzipien, die wir in Allianzen anwenden.

Allianz Kultur

Erfolgreiche Geschäftspartnerschaften kommen nicht zufällig zustande. Als globales Netzwerk unabhängiger verbundener Unternehmen unterschätzen wir niemals den Fokus und das Engagement, die erforderlich sind, um Partnerschaften langfristig zu gestalten.

Dies bedeutet, dass wir im gesamten Mundipharma-Netzwerk in die Expertise unserer Mitarbeitenden zur Zusammenarbeit in unterschiedlichen Teams investieren. Alle Mitarbeitenden von Mundipharma sowie der Mitarbeitenden von Allianzpartnern absolvieren im Rahmen ihrer beruflichen Weiterentwicklung ein formelles Allianz-Training. Wir ernennen ausserdem einen spezifisch geschulten Allianz-Manager für jede Allianz, um Hindernisse für eine erfolgreiche Zusammenarbeit zu beseitigen und unsere operativen Teams bei ihren Bemühungen zu unterstützen, die bestmöglichen Ergebnisse zu erzielen.

Wir sind der Ansicht, dass das Allianz-Management bereits vor der formellen Umsetzung einer Partnerschaft beginnen sollte, da wir eine Allianz umso effektiver aufbauen können, je früher wir die Ziele der Zusammenarbeit und Unternehmensentwicklung sowie die Kultur und Arbeitsweise unseres potenziellen Partners verstehen. Zu diesem Zwecke bereiten funktionsübergreifende Teams zusammen eine Allianz vor – ein Prozess, der die Identifizierung von Team-Mitgliedern, die Festlegung geeigneter interner Governance-Strukturen und die Verwaltung der Beziehung umfasst.

Sobald die Zusammenarbeit offiziell angelaufen ist, sind alle Handlungen und Entscheidungen auf das übergeordnete Ziel ausgerichtet, eine starke und erfolgreiche Beziehung aufrechtzuerhalten, die es beiden Partnern ermöglicht, ihre Ziele zu erreichen.