Wie merke ich, dass mein Kind Läuse hat?

Nicht immer muss es jucken, wenn man Läuse hat. Aber wenn sich Ihr Kind sich öfters am Kopf kratzt, sollten Sie eine Kontrolle durchführen. Ein anderes Zeichen für einen möglichen Kopflausbefall sind Eier oder Nissen in den Haaren.
Wenn in der sozialen Umgebung (Kindergarten, Schule, Kinderkrippe, Turnverein, Spielkameraden usw.) ein Lausbefall bekannt ist, dann sollten Sie keine Zeit verlieren und die Haare genau auf Läuse, Eier und Nissen absuchen. Die genaue Vorgehensweise finden Sie auf unserem Merkblatt „Kopfläuse – immer ein Thema“.