Palliativ / Schmerz

Schmerz ist eines unserer Kerntherapie-Gebiete; das Mundipharma-Netzwerk widmet sich seit über 35 Jahren mit grossem Engagement dem Thema Schmerzen, dem Verständnis der Schmerz-Mechanismen und der Bereitstellung neuer Schmerztherapien für Ärzte und Patienten, die diese benötigen.

Unsere Erkenntnisse bei der Behandlung und Bewältigung von Schmerzen gibt uns eine einzigartige Perspektive, um die Zukunft der Schmerztherapie mitzugestalten. Bei vielen Patienten sind die derzeit verfügbaren Schmerzmittel gescheitert; es gibt Patienten, für die es keine Behandlung gibt, und Patienten, die von einer neuartigen Behandlung profitieren könnten. Auf diese Patienten konzentrieren wir unsere Bemühungen.

Wir verfügen über ein breites Portfolio an Schmerz-Medikamenten.

Schmerztagebuch

Das Schmerztagebuch hilft dem Patienten, den Verlauf der Schmerzen zu dokumentieren und ermöglicht dem behandelnden Arzt den Erfolg der Schmerztherapie besser zu überwachen. Im Schmerztagebuch können schnell und einfach wichtige Informationen festgehalten werden. Das Schmerztagebuch wird vom Patienten ausgefüllt, am besten täglich, und sollte dem behandelnden Arzt bei jeder Visite vorgelegt werden. Das Ziel ist es, gemeinsam eine massgeschneiderte und wirksame Schmerztherapie zu erarbeiten. Das Schmerztagebuch eignet sich speziell für den ambulanten Bereich.

Schmerz-Tagebuch - Ihr Begleiter gegen den SchmerzSchmerz-Tagebuch – Ihr Begleiter gegen den Schmerz

Download deutsch (PDF)
Téléchargement français (PDF)
Download italiano (PDF)

Opimeter

Für Angaben zur Berechnung von Opioid-Dosierungen (Umrechnungstabelle) verweisen wir auf den Opimeter des Universitäts Spital Zürich.

Produkte Palliativ / Schmerz

Alle Fach- und Patienteninformationen finden Sie unter www.swissmedicinfo.ch.

Bitte beachten: Die Informationen werden einzig und allein zu Informationszwecken zur Verfügung gestellt und sind kein Ersatz für die Beratung durch einen Arzt oder qualifiziertes medizinisches Fachpersonal.